Aktuelles & Tipps

Checkliste Abwicklung Maxi-Cosi Unfallsitze


Checklisten
24.05.2016

DOREL hat mit seinem Unfallaustauschservice von Autositzen neue Maßstäbe im Bereich des Kundenservice und der Kundenzufriedenheit gesetzt. Diesen Service wird DOREL, als einer den wenigen Kinderautositzhersteller, weiter fortsetzen und somit dem Endverbraucher die Sicherheit geben, immer einen sicheren und funktionstüchtigen Kinderautositz für sein Kind zu nutzen.

 

Autositze, die in einen Unfall durch Fremdverschulden verwickelt waren, werden im Normalfall von der gegnerischen Versicherung ersetzt bzw. vergütet. Hierfür kann DOREL für den Konsumenten ein entsprechendes Schreiben aufsetzen. Sie können sich hierzu gerne direkt per E-Mail an den DOREL Consumer Service wenden (de-consumer@dorel.eu).

 

Alle weiteren Unfallsitze werden bei Eigenverschulden mit ausgefüllter Checkliste (siehe Download), nach Vorlage des Polizei- bzw. Versicherungsberichts und ggf. der Checkarte weiterhin ausgetauscht.

 

Checkliste als PDF herunterladen ...

Vorgehensweise Unfallsitz-Austausch herunterladen ...

weiterlesen...