Das Stillen. Die liebevolle Ernährung mit Schutzfunktion

Wenn Sie können, stillen Sie! Denn es hat viele Vorteile für die Eltern und ihr Baby:


• Der sogenannte „Nestschutz“ bewahrt Ihr Baby vor Krankheiten.

• Sie haben die Babynahrung immer richtig temperiert dabei.

• Stillen schont den Geldbeutel.


Praktische Hebammen-Tipps:

• Für optimalen Nestschutz sollten Sie 6 Monate lang stillen.

• Legen Sie Ihr Neugeborenes direkt nach der Geburt an.

• Lassen Sie sich nicht entmutigen, wenn das Stillen nicht auf Anhieb klappt.

• Stilltee aus Fenchel, Anis und Kümmel fördert die Milchbildung und lindert Blähungen des Säuglings.

• Leidet Ihr Kind häufig an Bauchschmerzen, verzichten Sie auf blähende Nahrungsmittel.

• Stillen Sie „nach Bedarf“ des Babys, statt nach festen Uhrzeiten.

Produktauswahl

Eine Auswahl unserer Produkte im Bereich Stillen können Sie hier gleich online ansehen. Klicken Sie hierzu einfach auf eines der Vorschaubilder.